q
Welcome to moose theme.
Enter any text or widget here.
RPlus | Vergangenheit und Zukunft
Marlitt Wendt, Conny Ranz, Pferdsein, RPlus, R+, Clickertraining, clicker training, Clicker, Clickern, Positives Pferdetraining, Positive Verstärkung, Pferdeverhalten, Pferde-Ethologie, Pferdeethologie, Equine ethology, Native horses, Shaping, Target, Pferdetraining, empowered equestrians, Wildpferde, positive reinforcement, positive reinforcement training, Zirkuslektionen, Bodenarbeit, Freiheitsdressur, Freiarbeit, Wenn Pferde lächeln, Belohnung, Belohnungslernen
356749
post-template-default,single,single-post,postid-356749,single-format-standard,eltd-cpt-1.0,ajax_leftright,page_not_loaded,,moose-ver-2.1, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,side_menu_slide_with_content,width_370,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

Wirklich schon ein Jahr vorbei?

 

Wahnsinn wie die Zeit rennt. Eben noch sind wir mit unserem Herzensprojekt an den Start gegangen und im nächsten Augenblick schon feiern wir heute unser einjähriges Jubiläum. Ein Jahr RPlus, das bedeutet für uns der Beginn einer ganz besonderen Reise. Einer Reise zu unseren inneren Werten und Träumen. Wir wollen mit RPlus den Weg ebnen Wissen zu befreien und gleichzeitig dem Thema Pferdeausbildung mit positiver Verstärkung ein Gesicht geben.

Was waren unsere Highlights?

 

Zunächst einmal freuen wir uns besonders über Euch, unsere Leser-Community. Denn durch Euch lebt RPlus. Wir haben Feedback aus der ganzen Welt bekommen. Von den USA, Kanada oder Mexiko bis nach Tschechien oder Schottland haben wir von Menschen erfahren, dass sie RPlus lesen und unsere Inhalte ihnen helfen, ihren Traum vom anderen Weg mit Pferden zu gehen. Ein ganz besonderes Highlight war für uns der Community-Workshop in Sardinien bei den Wildpferden auf der Giara di Gesturi. Ein anderes unser Themen-Monat zur Freiarbeit „A vision of freedom“ im April.

Und wie geht es nun weiter?

 

Conny ist bereits entschwunden, um weitere Wildpferde zu besuchen. Der Dartmoor und der Exmoor locken ebenso wie die Bergwelt Portugals. Mal schauen was sie uns von ihrer Reise an Bildern mitbringen kann. Ich stecke aktuell mitten in der Seminarplanung für 2020. Die meisten Wochenendtermine sind bereits vergeben. Wer noch Interesse an einem Seminar mit mir hat, sollte sich schnell bei mir melden. Möglich sind Wochenendseminare im gesamten deutschsprachigen Raum, egal ob Praxis- oder Theoriethemen. Daneben ist es wochentags möglich im Umkreis von etwa 100 km um meinen Wohnort 22927 Großhansdorf intensive Praxistage mit wenigen Teilnehmern zu planen. Auch dazu gibt es nähere Infos bei mir. Für RPlus planen wir Eure Wunschthemen weiter aufzugreifen. Wichtig waren Euch vor allem praktische Videos mit der Umsetzung der Ausbildung mit positiver Verstärkung, die Vermeidung von Stress im Training und mehr Achtsamkeit im Umgang mit den Pferden.

Das freiwillige Abo

 

Einige von Euch haben es schon umgesetzt und unterstützen uns mit einem freiwilligen Abo und das freut uns sehr. Denn mit jedem kleinen monatlichen Beitrag können wir besser planen, welche Projekte in Zukunft umsetzbar sind. Eine solche Plattform wie RPlus verschlingt sehr viel Arbeit, Zeit und Geld, daher sind wir auf die Wertschätzung unserer User angewiesen. Wenn jeder nur ein wenig gibt, dann wird es für alle reichen und der RPlus-Gedanke kann um die Welt gehen. Vielen Dank für Eure Unterstützung.

Auf ein weiteres Jahr voller RPlus, Marlitt und Conny

Marlitt Wendt

 

 

Ich bin Verhaltensbiologin und eine Pionierin auf dem Gebiet des Trainings mit positiver Verstärkung für Pferde. Das was zunächst als private Leidenschaft begann, ist seit fast 20 Jahren meine Berufung. Ich habe meinen Traum verwirklicht und durfte mein Wissen und meine Erfahrung als Autorin in vielen Sachbüchern und Fachartikeln veröffentlichen und als Dozentin auf Seminaren im gesamten deutschsprachigen Raum in der Praxis umsetzen. RPlus ist nun die Quintessenz meiner bisherigen Arbeit. Mit RPlus als Idee, positive Verstärkung in ihrer Gesamtheit darzustellen und den Grundgedanken des Gebens wirklich zu leben, veröffentliche ich hier lerntheoretische Inspirationen, meine eigenen Ausbildungskonzepte und persönliche Einblicke in meine Pferdewelt.

Conny Ranz

 

 

Ich bin Pferdefotografin und Grenzgängerin. Mit meiner Kamera bewege ich mich zwischen den Welten. Zwischen Tier und Mensch, zwischen Traum und Realität. Pferde ihrer Natur entsprechend in ihrer ganzen Persönlichkeit zu zeigen, begeistert mich damals wie heute. Dazu bin ich unter anderem europaweit auf den Spuren der Wildpferde unterwegs. Diese Begegnungen erwecken stets den Mut zur Freiheit in mir. Mit meinen Bildern durfte ich bereits an einigen Buchprojekten namhafter Verlage sowie in diversen Pferdemagazinen mitwirken. Vor allem aber verleihe ich damit unserem gemeinsamen Herzensprojekt RPlus aus vollster Überzeugung Flügel.

AUTHOR: Conny & Marlitt